Dez
17
So
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof
Dez 17 um 18:00 – 19:15
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof | München | Bayern | Deutschland

Offener Anfänger-Kurs: Jeden Sonntag kann man vor der bekannten „Milonga Lugo” im Wirtshaus im Schlachthof die Basics des Tango Argentino lernen. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung! Für Singles und Paare. Die Partner werden öfter gewechselt, so kommt jede/r zum Tanzen. Kursinhalt: Die Grundschritte und -elemente des Tango Argentino, Mann-Frau-Verbindung, die richtige Tango-Körperhaltung, einfache Drehungen, Eleganz in der Bewegung als Paar, das Verhalten auf der Tanzfläche. Unterricht mit dem professionellen Tangolehrer Axel Gastón und Gastlehrer/innen. Nach dem Kurs: argentinische Milonga (Tangofest) für alle, im Kurspreis inbegriffen! Traditionelle Musik, aufgelegt von wechselnden national und international bekannten DJs. Gute Parkmöglichkeiten rund um das Wirtshaus im Schachthof. Allgemeine Info zu unseren Kursen

Dez
21
Do
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Dez 21 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tango-Anfängerkurs für Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Mit Axel Gastón, dem professionellen Tangolehrer aus Argentinien. Jede Stunde behandelt ein abgeschlossenes Thema, deshalb könnt ihr jederzeit einsteigen! Eure Teilnahme  könnt ihr terminlich individuell gestalten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne und organisieren einen Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin. Bitte sagt uns per E-Mail, telefonisch oder per Anmeldeformular Bescheid!

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Der Tango-Anfaengerkurs ist fortlaufend, jeweils donnerstags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Dez
22
Fr
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Dez 22 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tangokurs für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Unterricht mit Axel Gastón, dem jungen Tangoprofi aus Argentinien. In diesen Kurs könnt ihr jederzeit einsteigen, denn jede Stunde ist ein abgeschlossenes Thema! Die Teilnahme an den Kursen ist individuell gestaltbar und man muss sich nicht für mehrere Einheiten verpflichten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person p/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Fortlaufend jeweils freitags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Dez
24
So
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof
Dez 24 um 18:00 – 19:15
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof | München | Bayern | Deutschland

Offener Anfänger-Kurs: Jeden Sonntag kann man vor der bekannten „Milonga Lugo” im Wirtshaus im Schlachthof die Basics des Tango Argentino lernen. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung! Für Singles und Paare. Die Partner werden öfter gewechselt, so kommt jede/r zum Tanzen. Kursinhalt: Die Grundschritte und -elemente des Tango Argentino, Mann-Frau-Verbindung, die richtige Tango-Körperhaltung, einfache Drehungen, Eleganz in der Bewegung als Paar, das Verhalten auf der Tanzfläche. Unterricht mit dem professionellen Tangolehrer Axel Gastón und Gastlehrer/innen. Nach dem Kurs: argentinische Milonga (Tangofest) für alle, im Kurspreis inbegriffen! Traditionelle Musik, aufgelegt von wechselnden national und international bekannten DJs. Gute Parkmöglichkeiten rund um das Wirtshaus im Schachthof. Allgemeine Info zu unseren Kursen

Dez
28
Do
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Dez 28 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tango-Anfängerkurs für Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Mit Axel Gastón, dem professionellen Tangolehrer aus Argentinien. Jede Stunde behandelt ein abgeschlossenes Thema, deshalb könnt ihr jederzeit einsteigen! Eure Teilnahme  könnt ihr terminlich individuell gestalten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne und organisieren einen Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin. Bitte sagt uns per E-Mail, telefonisch oder per Anmeldeformular Bescheid!

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Der Tango-Anfaengerkurs ist fortlaufend, jeweils donnerstags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Dez
29
Fr
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Dez 29 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tangokurs für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Unterricht mit Axel Gastón, dem jungen Tangoprofi aus Argentinien. In diesen Kurs könnt ihr jederzeit einsteigen, denn jede Stunde ist ein abgeschlossenes Thema! Die Teilnahme an den Kursen ist individuell gestaltbar und man muss sich nicht für mehrere Einheiten verpflichten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person p/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Fortlaufend jeweils freitags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Dez
31
So
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof
Dez 31 um 18:00 – 19:15
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof | München | Bayern | Deutschland

Offener Anfänger-Kurs: Jeden Sonntag kann man vor der bekannten „Milonga Lugo” im Wirtshaus im Schlachthof die Basics des Tango Argentino lernen. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung! Für Singles und Paare. Die Partner werden öfter gewechselt, so kommt jede/r zum Tanzen. Kursinhalt: Die Grundschritte und -elemente des Tango Argentino, Mann-Frau-Verbindung, die richtige Tango-Körperhaltung, einfache Drehungen, Eleganz in der Bewegung als Paar, das Verhalten auf der Tanzfläche. Unterricht mit dem professionellen Tangolehrer Axel Gastón und Gastlehrer/innen. Nach dem Kurs: argentinische Milonga (Tangofest) für alle, im Kurspreis inbegriffen! Traditionelle Musik, aufgelegt von wechselnden national und international bekannten DJs. Gute Parkmöglichkeiten rund um das Wirtshaus im Schachthof. Allgemeine Info zu unseren Kursen

Jan
4
Do
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Jan 4 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tango-Anfängerkurs für Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Mit Axel Gastón, dem professionellen Tangolehrer aus Argentinien. Jede Stunde behandelt ein abgeschlossenes Thema, deshalb könnt ihr jederzeit einsteigen! Eure Teilnahme  könnt ihr terminlich individuell gestalten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne und organisieren einen Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin. Bitte sagt uns per E-Mail, telefonisch oder per Anmeldeformular Bescheid!

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Der Tango-Anfaengerkurs ist fortlaufend, jeweils donnerstags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Jan
5
Fr
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Jan 5 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tangokurs für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Unterricht mit Axel Gastón, dem jungen Tangoprofi aus Argentinien. In diesen Kurs könnt ihr jederzeit einsteigen, denn jede Stunde ist ein abgeschlossenes Thema! Die Teilnahme an den Kursen ist individuell gestaltbar und man muss sich nicht für mehrere Einheiten verpflichten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person p/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Fortlaufend jeweils freitags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Jan
7
So
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof
Jan 7 um 18:00 – 19:15
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof | München | Bayern | Deutschland

Offener Anfänger-Kurs: Jeden Sonntag kann man vor der bekannten „Milonga Lugo” im Wirtshaus im Schlachthof die Basics des Tango Argentino lernen. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung! Für Singles und Paare. Die Partner werden öfter gewechselt, so kommt jede/r zum Tanzen. Kursinhalt: Die Grundschritte und -elemente des Tango Argentino, Mann-Frau-Verbindung, die richtige Tango-Körperhaltung, einfache Drehungen, Eleganz in der Bewegung als Paar, das Verhalten auf der Tanzfläche. Unterricht mit dem professionellen Tangolehrer Axel Gastón und Gastlehrer/innen. Nach dem Kurs: argentinische Milonga (Tangofest) für alle, im Kurspreis inbegriffen! Traditionelle Musik, aufgelegt von wechselnden national und international bekannten DJs. Gute Parkmöglichkeiten rund um das Wirtshaus im Schachthof. Allgemeine Info zu unseren Kursen

Jan
11
Do
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Jan 11 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tango-Anfängerkurs für Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Mit Axel Gastón, dem professionellen Tangolehrer aus Argentinien. Jede Stunde behandelt ein abgeschlossenes Thema, deshalb könnt ihr jederzeit einsteigen! Eure Teilnahme  könnt ihr terminlich individuell gestalten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne und organisieren einen Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin. Bitte sagt uns per E-Mail, telefonisch oder per Anmeldeformular Bescheid!

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Der Tango-Anfaengerkurs ist fortlaufend, jeweils donnerstags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Jan
12
Fr
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Jan 12 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tangokurs für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Unterricht mit Axel Gastón, dem jungen Tangoprofi aus Argentinien. In diesen Kurs könnt ihr jederzeit einsteigen, denn jede Stunde ist ein abgeschlossenes Thema! Die Teilnahme an den Kursen ist individuell gestaltbar und man muss sich nicht für mehrere Einheiten verpflichten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person p/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Fortlaufend jeweils freitags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Jan
14
So
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof
Jan 14 um 18:00 – 19:15
Offener Anfänger-Kurs @ Schlachthof | München | Bayern | Deutschland

Offener Anfänger-Kurs: Jeden Sonntag kann man vor der bekannten „Milonga Lugo” im Wirtshaus im Schlachthof die Basics des Tango Argentino lernen. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung! Für Singles und Paare. Die Partner werden öfter gewechselt, so kommt jede/r zum Tanzen. Kursinhalt: Die Grundschritte und -elemente des Tango Argentino, Mann-Frau-Verbindung, die richtige Tango-Körperhaltung, einfache Drehungen, Eleganz in der Bewegung als Paar, das Verhalten auf der Tanzfläche. Unterricht mit dem professionellen Tangolehrer Axel Gastón und Gastlehrer/innen. Nach dem Kurs: argentinische Milonga (Tangofest) für alle, im Kurspreis inbegriffen! Traditionelle Musik, aufgelegt von wechselnden national und international bekannten DJs. Gute Parkmöglichkeiten rund um das Wirtshaus im Schachthof. Allgemeine Info zu unseren Kursen

Jan
18
Do
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Jan 18 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tango-Anfängerkurs für Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Mit Axel Gastón, dem professionellen Tangolehrer aus Argentinien. Jede Stunde behandelt ein abgeschlossenes Thema, deshalb könnt ihr jederzeit einsteigen! Eure Teilnahme  könnt ihr terminlich individuell gestalten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne und organisieren einen Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin. Bitte sagt uns per E-Mail, telefonisch oder per Anmeldeformular Bescheid!

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Der Tango-Anfaengerkurs ist fortlaufend, jeweils donnerstags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)

Jan
19
Fr
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16
Jan 19 um 19:00 – 20:30
Fortlaufender Anfängerkurs @ Studio 16 | München | Bayern | Deutschland

Tangokurs für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse im Studio 16. Unterricht mit Axel Gastón, dem jungen Tangoprofi aus Argentinien. In diesen Kurs könnt ihr jederzeit einsteigen, denn jede Stunde ist ein abgeschlossenes Thema! Die Teilnahme an den Kursen ist individuell gestaltbar und man muss sich nicht für mehrere Einheiten verpflichten. Hier zeigen wir Euch die Basics des Tango Argentino: Führen – Folgen, die richtige Tangohaltung, Gehen in der Umarmung und Schrittkombinationen, die bestens geeignet sind für die Pista! Wir bitten um Anmeldung – falls ihr keinen Tanzpartner habt, helfen wir Euch gerne.

Preise: 22,- € p/Person p/Einheit (90 Minuten), 18,- € Studenten p/Person p/Einheit (90 Minuten), Special: 80,- € p/Person für 4 x 90 Minuten,  150,- € p/Paar für 4 x 90 Minuten!

Termine: Fortlaufend jeweils freitags.

Anfahrt: U-Bahn U3/6 Implerstraße oder Poccistraße/ Bus Nr. 132 Haltestelle „Röcklplatz“ oder Bus Nr. 62 Haltestelle „Ehrengutstraße“/ Parkmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe beim Schlachthof (3 Gehminuten)