EHEMALIGE MILONGA

Im Einstein Kultur finden zur Zeit keine Milongas von Tango Lugo statt. Die Übungsmilonga Practica L ist umgezogen ins Studio 16.

Tango tanzen im Einstein Kultur

Quinteto Beltango live

tango-tanzen-einstein-5

Live-Konzert mit dem Quinteto Beltango

Tango-Vortanz im Einstein

tango-tanzen-einstein-3

Fabián und Michaela Lugo tanzen Tango im Einstein

Tango tanzen im Einstein Kultur

tango-tanzen-einstein-2

Tango tanzen im historischen Gewölbe: Milonga

Tango tanzen und üben im Einstein Kultur

tango-tanzen-einstein-4

Tangopaare beim Üben auf der Practica L

Das Münchner Kulturzentrum „Einstein Kultur” in Haidhausen ist ein wunderbarer Ort zum Tango tanzen – mit viel kreativer Atmosphäre unter historischen Ziegelgewölben. Ein Teil des vielfältigen Programms: der öffentliche Tango-Übungsabend „Practica L”, Milongas mit Tango-Livemusik oder bekannten Gast-DJs, Tango-Kurse und Workshops.

PRACTICA L im Einstein Kultur

Auf unserer wöchentlichen Übungs-Milonga, der „Practica L” könnt ihr Tango tanzen, Figuren ausprobieren, eure Tangohaltung trainieren und experimentieren nach Lust und Laune. Wir sind für euch da, um Fragen zu beantworten und mit euch zu üben, wenn etwas noch nicht ganz klappt oder ihr an den Feinheiten arbeiten wollt. Wir freuen uns auf Besucher von nah und fern, auch wenn ihr einfach neugierig seid und mal ein wenig bei Tango Lugo „reinschnuppern” wollt. Für alle Niveaus, ob Anfänger oder Könner, Paare oder Singles, führende Frauen oder folgende Männer … alles ist möglich!

Die Practica L ist der richtige Ort, um mit viel Platz und in lässiger Atmosphäre Tango tanzen zu üben, betreut von erfahrenen Tangolehrern, die euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Gratis für unsere Kursteilnehmer, offen zum günstigen Eintrittspreis für alle Tango-Fans, egal von welcher Schule. Die Practica L – ein entspannter Treffpunkt zum Tango tanzen in München!

Musik: Überwiegend traditionelle Tangos, Valses und Milongas · DJs: Fabián und Michaela Lugo · Tanzfläche: gut betanzbarer Steinboden 188 qm. Weitere Info siehe unter Termine.

Was unterscheidet eine Practica von einer Milonga?

Bei einer Practica, manchmal auch „Practilonga” genannt, wird weniger Wert auf die traditionellen Milonga-Regeln, die „Códigos de la Milonga” gelegt. Man kann hier ganz frei und ungezwungen Tango tanzen, während eines Musikstücks anhalten, reden, fragen und probieren! Aber natürlich ist eine Practica auch eine gute Gelegenheit, die „Códigos” ein wenig zu üben, z.B. den Abstand zum voran tanzenden Paar zu halten, das Auffordern per Cabeceo etc. Wenn ihr mehr über die „Códigos de la Milonga” erfahren wollt, empfehlen wir euch unseren Artikel zum Thema Tango tanzen mit Stil auf dem Autorenportal „Pagewizz”.

Milongas mit Live-Musik oder Gast-DJs

In unregelmäßigen Abständen veranstalten wir im Einstein Kultur auch Milongas (öffentliche Tango-Tanzfeste nach argentinischer Tradition) und Tango-Live-Konzerte. So war hier schon das „Quinteto Beltango”, eines der besten Tango-Orchester Europas, zu Gast. Auch Marcelo Rojas, bekannter Radio-DJ aus Buenos Aires, hat uns auf der „Milonga im Einstein” mit seiner wunderbaren Musikauswahl zum Tango tanzen eingeheizt – mit Live-Übertragung im argentinischen Radiosender „La 2×4”!

Zum Tango-Radiosender La 2×4, Buenos Aires

Argentinischen Tango tanzen lernen

An mehreren Wochentagen finden im Einstein Kultur auch unsere Tangokurse und Workshops statt. Über die genauen Daten und Kursinhalte, Tanz-Niveaus, Preise und Anmeldebedingungen könnt ihr euch in unserem Kalender unter dem Menüpunkt „Termine“ informieren.

Tango tanzen im ehemaligen Bierkeller – einem Ort mit Geschichte

Das Einstein Kultur ist Münchens einzigartiges Kulturzentrum in den riesigen alten Bierkellern der Unionsbrauerei. Die luftigen Ziegelgewölbe wurden saniert und mit moderner Technik ausgestattet, um Raum zu bieten für Kunst und Kultur aller Art: Konzerte, Ausstellungen, Theateraufführungen, Performances, Feste oder Lesungen. Hier treffen sich die Kreativen und man findet viel internationales Publikum. Auch das Kinderkino KiM und Münchens berühmtester Jazzclub „Unterfahrt” ist in den großzügigen Kellergewölben untergebracht.

Das Einstein Kultur – ein Ort mit viel Flair, ideal zum Tango tanzen, üben, hören, lernen … Je nach Belegung der Räume finden unsere Tango-Veranstaltungen in einer der vier gleich großen (je 188 qm) Hallen 1-4 statt. Mehr Info zum Einstein Kultur · Anfahrt

Viel Spaß beim Tango tanzen im Einstein Kultur – nos vemos!

Hier ein Video vom Quinteto Beltango im Einstein Kultur:

MILONGAS – ARCHIV